Startseite AELF Pfarrkirchen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Pfarrkirchen ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Rottal-Inn. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Rinderhaltung.  Unsere Ansprechpartner

Meldungen

23. März 2017 • 19:30 Uhr
Auftaktveranstaltung für das Natura 2000-Gebiet "Innleite"Die Auftaktveranstaltung für das Natura 2000 Gebiet "Innleite" findet im Inntalhof in Kirchdorf am Inn (Hauptstraße 43) um 19:30 Uhr statt.
VeranstalterAELF Pfarrkirchen
VeranstaltungsortInntalhof in Kirchdorf am Inn (Hauptstraße 43)

Unwetter/Hochwasser 2016 im Landkreis Rottal-Inn

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Pfarrkirchen informiert über die staatlichen finanziellen Hilfen zum Hochwasser für die Landwirtschaft in der Region und stellt Fachinformationen für Tierhalter bereit. 

Staatliche finanzielle Hilfen und Informationen

Fachinformationen für Tierhalter

Teilnehmen und Bild hochladen bis 15. Mai
Fotowettbewerb: Wo kommt mein Essen her?

Mädchen mit Karotten wird mit Handy fotografiert

© shutterstock.de

leer vorhanden

Wie lässt sich das Thema "Wo kommt mein Essen her" am besten fotografisch in Szene setzen? Das soll jetzt ein Wettbewerb zeigen, den unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten mitveranstaltet.  Mehr

3. Bayerischer Infotag am 14. und 15. März 2017
Einfach gesund auf Bayerischen Höfen

Blick in Gaststube

© Ericka Hauser

leer vorhanden

Der Infotag am 14. und 15. März 2017 in der Oberpfalz (Wernberg-Köblitz und Schwarzach) gibt Anregungen für den Umgang mit dem gesundheitsorientierten Gast auf dem Bauernhof/Landhof. Die Teilnehmer lernen Möglichkeiten kennen, um die Gesundheit und Vitalität ihrer Gäste zu steigern und Anregungen für eine gesundheitsorientierte Lebensweise zu geben.  Mehr

Qualifizierungsseminar vom 21. bis 23. März 2017
Hofeigene Milchverarbeitung

Brotzeittisch mit Käse, Brot und tomaten
leer vorhanden

Vom 21. bis 23. März 2017 bietet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf eine dreitägige Qualifizierungsmaßnahme zum Thema 'Hofeigene Milchverarbeitung' für Milcherzeuger und Direktvermarkter an.  Mehr

Rottaler Milchviehtag 2016
Milcherzeuger auf dem Weg aus der Krise

Referenten
leer vorhanden

Eine stattliche Anzahl von Milchbauern war der Einladung des Verbandes landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen zu der Traditionsveranstaltung am 8. Dezember nach Langeneck gefolgt, die er zusammen mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten durchführte.  Mehr

Stallpflicht angeordnet
Wichtige Information für Geflügelhalter

In mehreren bayerischen Landkreisen wurden Vogelgrippefälle (Typ H5N8) bestätigt. Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat eine allgemeine Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel angeordnet.  Mehr

Winterhalbjahr 2016/2017
Veranstaltungen des Fachzentrums Rinderhaltung

Zwei Kühe auf einer Weide
leer vorhanden

Das Fachzentrum Rinderhaltung am AELF Pfarrkirchen veranstaltet im Winterhalbjahr 2016/17 wieder Veranstaltungen für Rinderhalter zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit, Tiergesundheit und Arbeitswirtschaft.  Mehr

Futteruntersuchung - Ergebnisse und Abholungstermine

Silageernte
leer vorhanden

Jeder Landwirt hat mehrere Möglichkeiten, betriebseigene Futtermittel und Zukaufsfuttermittel untersuchen zu lassen. Im Landkreis können LKV-Betriebe ihre Proben nach Grub ins Labor schicken. Erfahren Sie die nächsten Termine sowie Ergebnisse der Grundfutteruntersuchungen.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung